Einige Informationen zu Ralf Mayrhofer

Beruflicher Werdegang  

  • 2009 Matura
  • 2010-2013 Bachelorstudium für Bildungswissenschaften
  • 2012 Ehrenamtliche Tätigkeit in Volksschule in Ghana (3 Monate)
  • 2013 Ehrenamtliches Praktikum Kinderhände (1 Jahr)
  • seit 2013 Sozialarbeiter/Behindertenbetreuer bei ÖHTB (Österreichisches Hilfswerk für Taubblinde und hochgradig Hör- und Sehbeeinträchtigte)
  • 2011-2015 Pädagogischer Mitarbeiter Kinderfreunde Feriencamp Obertraun (je 2 Wochen - 1 Monat)
  • 2013-2015 Masterstudium  „Klinische Sozialarbeit“
  • 2016 Ehrenamtliche Tätigkeit  als Musik- und Sportlehrer in einer Schule in Ghana (1 Monat)
  • 2016 Campleitung Kinderfreunde Jugendcamp Obertraun


    Ausbildung im Sport

    • 2013 Übungsleiter Parkour- und Freerunning
    • 2016 Instruktor Parkour und Freerunning (in Ausbildung)


    Tätigkeiten im Sport

    • seit 2014 Trainer in diversen Parkour- & Freerunning- Kursen (mit Kindern und Jugendlichen)
    • seit 2014 „Parkour- & Freerunning“ bzw. „alternative/kreative Bewegungslehre“-Workshops in diversen Schulen
    • 2015 Mitgründer des Parkour und Freerunnning-Teams „Mahostrah Movement“
    • 2015 diverse Showacts auf Sportveranstaltungen
    • seit 2015 Trainer des Trendsportvereins „upside down- the city in motion“
    • 2015-2016 Trainer bei „sports-monkeys“ (tätig ~10h/Woche in diversen Volksschulen)